Herzlich willkommen ...


auf der Homepage der FSG 95 Waddenhausen/Pottenhausen e. V.


F-Jugend: Ein "Debrakel" für den Gastgeber

Zum vierten F1 Liga Spiel ist unsere F1 Heute beim TuS Brakelsiek angetreten. Allerdings gab es für den Gastgeber wenig "Siek", unsere Abwehr ließ nicht den Hauch einer Tor-Chance zu. Bereits nach der ersten Spiel- hälfte stand es 0:14 für unsere F1 Jungs. Weitere 8 Treffer konnten dann in der zweiten Halbzeit erzielt werden. Beim Spielstand von 0:22 brach der Gast-Trainer dann das Spiel ab...

Weiter geht es am kommenden Samstag mit dem F1 Liga Spiel beim SC Detmold Ditib in Detmold und am Sonntag beim TuRA Heiden 1. Pehle-Kältetechnik CUP. Hier sollten

dann auch endlich mal Gegner sein die auf Augenhöhe spielen! Wir werden berichten.


Erste: Pflichtsieg am Freitag unter Flutlicht

Nichts anbrennen ließ unsere Erste am Freitagabend im Nachholspiel gegen CSL Detmold II. Am Ende stand ein 7:0 für die FSG 95 zu Buche. Tim Held steuerte vier Tore bei, außerdem trafen Carl Kruse, Bruno Lopez (Foulelfmeter) und Loic Bell. Leider zog sich unser Kapitän Jan-Niklas Uhlig in der 2. Halbzeit einen Muskelfaserriss zu, so dass er sein Team in den nächsten Wochen nicht aufs Feld wird führen können. Gute Besserung, Ulla. Schon am Sonntag geht es für unsere Erste um 15 Uhr mit dem Heimspiel gegen den Tabellenletzten Ditib Detmold III weiter.


Guter Dinge für die anstehenden Spiele: Loic Bell, Bruno Lopez, Tim Held, und Jan-Niklas Uhlig.


F-Jugend: Betreuer ab Sommer dringend gesucht

Da die F-Jugend zzt. mit 23 Kids gut vertreten ist,  suchen wir ab Sommer (gerne auch vorher) einen weiteren Trainer für unsere F2-Jugend. Das aktuelle Trainerteam unterstützt natürlich bei der Einarbeitung. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei Jens Wolter unter 0170-9106624 / j_wolter@gmx.de oder Kai Altekrüger 0176-84641989.


Mini-Kicker: Startet jetzt eure Karriere

Die FSG 95 ist dabei, ein Minikicker-Team zusammen zu stellen. Das erste Training der Bambini auf unserem Sportplatz in Pottenhausen steht unmittelbar bevor. Wer noch Interesse hat, meldet sich bitte bei Dirk Schmidt unter 0173-5293545.


Schon bald ein Ronaldo oder Messi? Früh übt sich, wer später Torschützenkönig werden will.


Zweite: Lange Reise am Sonntag nach Kohlstädt

Ein echtes Auswärtsspiel steht für unsere zweite Mannschaft am Sonntag an. Schon um 13 Uhr wird die Begegnung gegen die SF Oesterholz-Kohlstädt II auf dem Rasenplatz in Kohlstädt angepfiffen. Zuschauen lohnt sich, denn immerhin tritt der Vierte gegen den Dritten der aktuellen Tabelle an.


LZ Bericht: Benefizturnier für Patrick Piotrowski

Wie schon berichtet, nahm unsere F-Jugend erfolgreich am Benefizturnier von SuS Lage für den erkrankten Patrick Piotrowski teil. Hier nun noch der Bericht der Lippischen Landes-Zeitung. Wer für Patrick spenden möchte, findet unten die Bankverbindung. Paddy, du schaffst das!


Kontoverbindung: Norisbank IBAN: DE74 1007 7777 0378 0418 00 BIC: NORSDE51XXX


Alte-Herren: Erfolgreicher Auftakt in die Saison

Unsere Oldies sind am Freitagabend mit einem Sieg in die diesjährige Feldsaison gestartet. Auf Kunstrasen in Eichholz-Remmighausen wurde mit 1:0 gewonnen. Das goldene Tor gelang Didi Kramer. Die FSG-Abwehr um Torwart Raphael Schenk, Jörg Horstkötter und Michael Blanke ließ kaum eine Möglichkeit der Gastgeber zu, so dass der Sieg letztendlich als verdient bezeichnet werden darf. Den kompletten Spielplan unserer Alte-Herren könnt ihr euch hier anschauen.


F-Jugend: F1 Platz 1 auf dem E-Benefizturnier

Und der erste Platz in der Gruppe 1 auf dem E-Benefizturnier von SuS Lage geht tatsächlich an eine F1 Mannschaft! Und zwar an die FSG 95 so die Worte des Organisators Andre Plass. Nach 5 Stunden und 20 Spielen erzielte unser Team ungeschlagen diesen tollen Platz. Wie "gewohnt" musste sich unsere Jungs im ersten Spiel gegen die JSG Hörste/Augustdorf erst einmal warm spielen und kam über ein 0:0 nicht hinaus. Das folgende Spiel gegen SuS Lage 2 konnte jedoch schon 1:0 gewonnen werden. Trotz 0:1 Rückstand gegen Oesterholz/Kohlstädt konnte auch das dritte Spiel 2:1 gedreht und gewonnen werden. Im letzten Spiel reichte dann ein Unentschieden für den ersten Platz in dieser Gruppe. 


F-Jugend: Cooles Wetter, cooles Ergebnis

Bei doch recht kühlen Temperaturen empfing Heute unsere F1-Jugend die SG Hügelland zum Liga-Nachholspiel des 3. Spieltages. Dabei durfte der Gast jedoch nicht viel erwärmendes erfahren, denn erneut spielte unsere Mannschaft zu Null = stabile Abwehrleistung. Auch das Mittelfeld und der Angriff konnten erneut überzeugen, so dass es schon zur Halbzeit 4:0 für unsere Jungs stand. In der zweiten Hälfte wurden dann noch drei weitere Treffer verbucht, damit 7:0 Endstand für die FSG 95. Wir warten also weiter auf einen  Gegner auf Augenhöhe.


F-Jugend: F1 "Donnerwetter" geht weiter...

Die "schlimmsten Befürchtungen" wurden wahr. Die SG Wahmbeck-Klüt traf der Torhagel unserer F1 noch heftiger als die Woche zuvor schon Kachtenhausen-Helpup. Zwar hielten sich unsere Jungs bis zur Halbzeit (5:0) noch etwas zurück, legten dann aber in der zweiten Halbzeit mit einer noch etwas offensiveren Aufstellung richtig los. Die Folge war ein Tor-Donnerwetter mit weiteren 12 Toren in 20 Minuten in der zweiten Spielhälfte, so dass der Gegner am Ende mit einem 0:17 in die eigenen Kabinen geschickt wurde.


F-Jugend: Unwetter- Sturmwarnung wurde wahr

Zunächst hatten die Verantwortlichen aufgrund der Unwetterwarnung überlegt das erste F1-Ligaspiel gegen die JSG Kachtenhausen-Helpup zu verschieben. Der Wettergott war jedoch positiv gestimmt und das angesetzte Spiel konnte statt finden. Allerdings brach dann ein wahrer Sturm auf den Gegner ein - in Form der FSG 95. Bereits bis zur Halbzeit hagelte es 8 Tore für den Gegner. Somit ging es mit einer gesicherten 8:1 Führung in die zweite Halbzeit. Unser Team nahm zwar etwas Wind aus den Segeln, konnte jedoch 4 weitere Treffer verbuchen, und fegte den Gegner am Ende mit 12:2 vom Platz. Ein toller Auftakt in die F1-Liga.


Jahreshauptversammlung: Vorstand macht weiter

Die Mitgliederversammlung unseres Vereins hat am vergangenen Freitagabend stattgefunden. Der gesamte Vorstand stellte sich zur Wiederwahl und die anwesenden Mitglieder bestätigten Michael Mahlmann (Vorsitzender), Dirk Schmidt, Alexander Bonk (beide stellvertretende Vorsitzende), Dieter Launer (Geschäftsführer), Dirk Ruthe (Kassierer) und Markus Witt (stellvertretender Kassierer) für weitere zwei Jahre in ihren Ämtern. 

Alter und neuer Vorstand, von links: Dieter Launer, Dirk Schmidt, Michael Mahlmann, Markus Witt, Alexander Bonk. Es fehlt Dirk Ruthe.


Erste: Vorstellung unserer Winterneuzugänge

Unsere Erste geht personell noch einmal besser aufgestellt in die Rückrunde. Um das Projekt Wiederaufstieg in die Kreisliga B zu realisieren, wurde der Kader mit vier neuen Akteuren vergrößert. Kevin Evers (24) ist ab sofort als zweiter Torwart im Team. Niklas Böhmer (24) kam aus Werl-Aspe und kann in der Innenverteidigung oder auf der Sechs spielen. Bruno Lopez (22) ist zurück aus Brasilien und wird in der Offensive eine gute Rolle spielen. Last but noch least kehrte Michell Lubinski (25) aus Hörste zurück zur FSG, um einen Platz in der Viererkette oder auf der rechten Außenbahn zu kämpfen. Ein tolles Quartett, wie wir finden. 

Neu im Team. Von links Kevin Evers, Niklas Böhmer, Bruno Lopez und Michell Lubinski.


Erste: Neues Trikot für den Neuzugang

Ab sofort verstärkt Niklas Böhmer unser Team. Der Defensivspezialist kam vom SV Werl/Aspe und wurde mit einem neuen Trikot Größe XL ausgestattet. Danke an das Werbezentrum (im Bild Inhaber Michael Majewski) für die unkomplizierte Abwicklung. 


Sportwerbewoche: Termin 2017 steht fest

Auch 2017 richtet unser Verein wieder seine Sportwerbewoche aus, und zwar vom 28. Juli bis zum 04. August. Neu ist, dass am Fellensiek-Gedächtnispokal erstmals beide FSG-Senioren-Teams teilnehmen werden. Das Turnier für Kreisliga A und Bezirksliga-Mannschaften heißt dann nicht mehr B&K-Cup, sondern Detmolder-Fachwerkhaus-Pokal. Der Pottenhauser Unternehmer (und FSG-Mitglied) Ralf Schulze hat die Schirmherrschaft über dieses traditionsreiche Pokalturnier übernommen. Nähere Infos zur Sportwerbewoche folgen in Kürze. Wie die Sportwerbewoche 2016 gelaufen ist, könnt ihr euch in Bild und Text hier anschauen.